Aktuelle Informationen zum SCLM

 

Nächste Termine

 

  • 7.10.         Arbeitsdienst 10:00 - 17:00
  • 14.10.       Arbeitsdienst 10:00 - 17:00
  • 5.11.         Herbstwanderung (Achtung, Termin verschoben!)

 

ACHTUNG: Aufgrund von Bauarbeiten ist die Uferstrasse L113 zwischen dem Kloster und dem Clubgelände gesperrt.

 

 

Seeehr wenig Wind bei der letzten Regatta des Jahres 2017

Dyas, Kielzugvogel und Jollen nach Yardstickwertung am 16./17.9. auf dem See.

 

 

Dafür ein spektakuläres Naturschauspiel nach den Wettfahrten

...vom Hagelschauer während der Regatta am Samstag mal ganz abgesehen.

 

 

Auch 2017 waren viele Segler des SCLM auswärts unterwegs - hier die Zusammenfassung.

Und die Saison ist noch nicht zu Ende!

 

SCLM Teilnehmer

Revier / Regatta

Bootsklasse

Ergebnis

Dirk Meid

Gardasee

Finn

9 von 24

Claus Wimmer

Rastatt

Finn

2 von 29

Claus Wimmer

Langen

Laser

2 von 17

Dirk Meid

Zwischenahn

Finn

4 von 20

Dirk Meid

Steinhude

Finn

9 von 61

Claus Wimmer

Steinhude

Finn

27 von 61

Rosalie Hecht

Liblarer See

Opti

1 von 13

Karl Perscheid

Liblarer See

Opti

9 von 13

Frank Hohmann

Dümmer

Laser

6 von 10

Claus Wimmer

Dümmer

Finn

5 von 27

Frank Hohmann

Europacup Ostende

Laser

20 von 30

Alexander Hecht

Europacup Ostende

Laser

24 von 30

Dirk Meid

Krombach

Finn

2 von 14

Mike Langefeld

Krombach

Finn

4 von 14

Claus Wimmer

Bostalsee

Laser

1 von 10

Karl und Silvia Schröder

Haltern

Dyas

2 von 11

Frank Beier und Hubertus Ritter

Gardasee

505er

38 von 44

Rosalie Hecht

Koblenz

Opti

4 von 16

Karl Perscheid

Koblenz

Opti

10 von 16

Frank Hohmann

Europameisterschaft Fouesnant/Frankreich

Laser

47 von 68

Alexander Hecht

Europameisterschaft Fouesnant/Frankreich

Laser

59 von 68

Dirk Meid

Kieler Woche

Finn

32 von 36

Thomas und Peter Wilbert

Europameisterschaft Warnemünde

505er

58 von 92

Frank Beier und Mauritz Heeg

Europameisterschaft Warnemünde

505er

82 von 92

Mike Langefeld

Bostalsee

Finn

5 von 19

Alexander Hecht

Biggesee

Laser

3 von 14

Claus Wimmer

Biggesee

Laser

4 von 14

Frank Hohmann

Biggesee

Laser

9 von 14

Karl und Silvia Schröder

Achensee

Dyas

5 von 15

Claus Wimmer

Tegernsee

Finn

1 von 31

Karl und Silvia Schröder

Tegernsee

Dyas

9 von 14

Claus Wimmer

Sternberger See

Finn

1 von 34

Ergebnisse der Clubregatta 2017:

 

1. Peter Müller / Eva Martiny auf Wildcat
2. Claus Wimmer auf Laser Standard
3. Frank Hohmann auf Laser Standard

 

Gewinnerin des Jugendpokals wurde Rosalie Hecht auf Optimist. Vielen Dank an das Team auf dem Wasser, geleitet durch Uli Kämmerle. Und natürlich auch viiiiiiielen Dank für die Landcrew, die Liesel Krüger so tatkräftig bei der Ausrichtung des Vereinsfestes unterstützt hat.

 

Die Teilnehmer des Jüngstenscheins 2017 nach bestandener Prüfung - Herzlichen Glückwunsch

Kleines Stimmungsvideo zum Trainingslager in Hyeres

Auftakt im Regen

Beim 420er und Optimist Eifelcup und parallelem Silbervaurien.

 

 

Vauriens auf Vorwind

Up and down bei Südwind

 

 

420er Eifelcup

Sonnenschein während den Wettfahrten

 

 

Das kleine Optifeld

vor dem Start

 

 

Unwetter nach dem 4. Lauf

Die aufmerksame Wettfahrtleitung schickte alle Teilnehmer rechtzeitig vom Wasser.

 

 

Landkreismeister

hinten 420er v.l.n.r.: Pierre Zydek, Moritz Bartz (Platz 2), Luca Majewski, Louis Zydek (Platz 1 - alle YCRM)

vorne Opti v.l.n.r.: Florian Scheuner (Platz 2, PSVK), Rosalie Hecht (Platz 1, SCLM/SCV), Karl Perscheid (Platz 3, SCLM/SCV)

Hobie Eifelcup Ende April

F18 an der Kreuz

Druck in der Luft!

Trainingslager für 420er in Hyeres

Zwei SCLM 420er Crews nahmen in der Woche vor Ostern am Trainingslager des Landesseglerverbandes in Hyeres (Südfrankreich) teil.

 

 

Trainingslager für 420er in Hyeres

In sieben Tagen so viel segeln wie hier am See (fast) in der ganzen Saison! Und das Wetter war auch ein bischen besser. Mehr Bilder in der Galerie.

 

 

Laser Radial Gewinner

Kira Odenthal (Platz 2), Robin Todt (Platz 1), Tabea Mittmann (Platz 3)

 

 

Rangliste Silberlaser 2017

Samstag schönes Wetter und Flaute, Sonntags immer noch schönes Wetter und vier Läufe.

Mehr Bilder in der Galerie

 

 

Laser Standard Gewinner

Claus Wimmer (Platz 2), Nicolas Thierse (Platz 1), Darius Fekri (Platz 3)

 

 

Auch so kann der Laacher See aussehen - bis zu 9 Windstärken bei der Herbstwanderung.

 

 

Das wünschen wir uns ab uns zu auch mal in der Saison.

 

 

Der erste Herbstarbeitsdienst ist geschafft, alle vereinseigenen Boote sind in das neue Winterlager in Mendig verholt worden.

Beide 420er sauber verpackt auf dem Weg ins Winterlager

 

Sauber, hoch und trocken: Ein Teil der Optiflotte im neuen Winterlager

 

 

SCLMer ausserhalb des Laacher See - die Einhandklassensegler waren in diesem Jahr richtig aktiv:

 

  • Dirk Meid, Finn, Cannes, 39. von 53

  • Alexander Hecht, Laser, Silbersee, 8. von 14

  • Claus Wimmer, Finn, Rastatt, 6. von 19

  • Mike Langefeld, Finn, Krefeld, 5. von 18

  • Dirk Meid, Finn, Krefeld, 8. von 18

  • Alexander Hecht, Laser, Langener Waldsee, 4. von 19

  • Claus Wimmer, Laser, Steinhuder Meer, 10. von 27

  • Alexander Hecht, Laser, Steinhuder Meer, 14. von 27

  • Dirk Meid, Finn, Steinhuder Meer, 4. von 55

  • Alexander Hecht, Laser, Bostalsee, 6. von 16

  • Frank Beier und Hubertus Ritter, 505er, YES Kiel, 11. von 12

  • Dirk Meid, Finn, Masters-Weltmeisterschaft Gardasee, 29. von 343

  • Claus Wimmer, Finn, Krombach, 6. von 17

  • Mike Langefeld, Finn, Krombach, 7. von 17

  • Alexander Hecht, Laser, Biggesee, 11. von 18

  • Dirk Meid, Finn, Kieler Woche, 28. von 31

  • Claus Wimmer, Laser, Bostalsee, 1. von 12

  • Karl und Silvia Schröder, Dyas, Achensee, 9. von 21

  • Karl und Silvia Schröder, Dyas, Tegernsee, 8. von 21

  • Dirk Meid, Finn, Travemünder Woche, 3. von 31

  • Claus Wimmer, Finn, Travemünder Woche, 6. von 31

  • Mike Langefeld, Finn, Travemünder Woche, 13. von 31

  • Claus Wimmer, Laser, Travemünder Woche, 22. von 26

  • Claus Wimmer, Laser, Masterschaft Travemünde, 14. von 29

Clubmeisterschaft 2016

  • Clubmeister wurde Claus Wimmer vor Alexander Hecht (beide Laser Standard) und Rosalie Hecht (Optimist)

  • Jugendmeister wurde Rosalie Hecht vor Karl Perscheid (Optimist, Gesamtplatz 7) und dem Team Justus und Mauritz Heeg (420er, Gesamtplatz 8)

  • Laufsiege erzielten Claus Wimmer (zwei), Rosalie Hecht (einen) und die Jeton Crew Matthias und Frank Weber.

  • Trotz des widrigen Wetters am Samstag starteten insgesamt 33 Crews, darunter fast die gesamte Jugendflotte des Vereins mit acht Optimisten, zwei 420ern und dem Laser 4.7. Sonntags wurden alle durch Sonnenschein und Südwestwind entschädigt.

  • Auf dem Wasser musste die Wettfahrtleitung unter Uli Kämmerle insbesondere bei den Schauerböen am Samstag einen kühlen Kopf behalten, Danke das Du für uns auf dem Prahm den Durchblick behalten hast.

  • Die gesamte Veranstaltung an Land wurde liebevoll und engagiert gestaltet von der Klasse „Jeton und friends“ organisiert von Franz-Bernd Möllers.  Aufsehen erregte der Gesangskreis mit Gitarrenbegleitung am Samstag Abend, das hatte der Verein noch nicht gesehen und gehört. Bis weit in die Nacht wurde gesungen und geschnackt.

Vor dem viertem Start

Optis Vorwind

Die Zweirumpffreunde im Clinch

Kielboot, Jolle, Kat!

Die Jugendmeisterteams

Kurz nach dem Start

Zehn frischgebackene Jüngstenscheine und ein Teil des Trainerteams - Herzlichen Glückwunsch!

Traumwetter beim 420er und Optimist Eifelcup! Fünf Läufe an zwei Tagen bei Ostwind und angenehmenen Temperaturen. Gleichzeitig wurde die Mayen Koblenz Kreismeisterschaft ausgetragen.

420er Kreismeister

Mauritz und Justus Heeg (2. Platz), Luca Majewski (1. Platz), Friedel Hecken (Ehrenvorsitzender Seglerfachverband Rheinland), Dr. Alexander Saftig (Landrat Mayen-Koblenz), Louis Zydek (1. Platz), Pierre Zydek und Leon Schneider (3. Platz) (v.l.n.r.)

 

 

Optimisten Kreismeister

 

Rosalie Hecht (2. Platz), Florian Scheuner (1. Platz), Karl Perscheid (3.Platz) (v.l.n.r.)

 

Heftiges Aprilwetter beim Hobie Cat Eifelcup

Norwegen? Nein: Laacher See bei Schneetreiben!

Die weiße Pracht blieb bei 4 Grad Lufttemperatur kurz liegen

Aufwärmen nach den Wettfahrten an Land

Die Segelsaison 2016 ist eröffnet!

Die ersten beiden Arbeitsdienste haben sichtbare Spuren geschaffen - der erneuerte Steg ist fast fertig und die Saison kann starten!